Weil die Lage wegen Corona immer noch sehr angespannt war, begannen die Weihnachtsferien zwei Tage früher. Unser Reli-Team zeichnete den Weihnachtsgottesdienst, der für den letzten Schultag vorgesehen war, auf und stellte ihn auf die Homepage, sodass wir diesen am 4. Adventssonntag zuhause anschauen konnten.