Übersicht über innerschulische und außerschulische Hilfsangebote

Auch als Eltern haben Sie die Möglichkeit, sich Hilfe zu holen. Hier können Sie sich informieren.

Eltern können sich in Notlagen an der Schule vertrauensvoll wenden an:

  • jede Lehrerin / jeden Lehrer des Vertrauens: Bitte E-Mail an Sekretariat mit Nennung der Lehrkraft und der eigenen Telefonnummer – diese Lehrkraft wird zurückrufen und Termin vereinbaren: info@gms-oettingen.de

  • die Verbindungslehrkraft: Helbig Matthias, L, info@gms-oettingen.de

  • die Beratungslehrkraft: Schülein Alexandra, Lin, info@gms-oettingen.de

  • die Schulpsychologin: GS + MS Christ Carolin, Staatliche Schulpsychologin im LK Donau-Ries,                                                GMS Harburg, 0151 23749975, erreichbar jeden Dienstag, 13:00 Uhr – 14:00 Uhr, schulpsychologie@gms-harburg.de

  • die Jugendsozialarbeiterinnen: GS: Hammer Monika, Dipl. Soz.-Päd. (FH), 09082/960946,                                                                       jas-grundschule-oettingen@kjf-kjh.de

                                                       MS: Kritsch Sandra, Dipl.Soz.-Päd. (FH), 09082/960944                                                                          jas-mittelschule-oettingen@kjf-kjh.de

Internetseiten und Telefonnummern für Eltern

Familienportal

Hier finden Sie einen guten Überblick über unterschiedliche Anlaufstellen.

Nummer gegen Kummer: Elterntelefon

Die Nummer gegen Kummer ist das größte telefonische Beratungsangebot für Kinder, Jugendliche und Eltern in Deutschland. Es ist anonym und kostenlos. Wenn Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen, sich überfordert oder hilflos fühlen, dann unterstützen Sie die speziell ausgebildeten Beraterinnen und Berater der Nummer gegen Kummer. Egal, worum es geht, ob bei Erziehungsproblemen, Schwierigkeiten in der Schule, Familienkrisen, Sucht oder Internet-Gefahren.
Für Eltern und andere Erwachsene, die sich um Kinder sorgen: 0800 111 0 550
• Montag bis Freitag: 9 bis 17 Uhr
• Dienstag und Donnerstag: 9 bis 19 Uhr

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben. Betroffene aller Nationalitäten, mit und ohne Behinderung – 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr unterstützt. Auch Angehörige, Freundinnen und Freunde sowie Fachkräfte werden anonym und kostenfrei beraten. Unter der Telefonnummer 08000 116 016 oder per Online-Beratung.

Hilfetelefon für Gewalt an Männern

Hier finden Männer, die Gewalt erleiden, eine erste Anlaufstelle. Das Hilfetelefon für Gewalt an Männern bietet neben der telefonischen Hilfe einen Sofortchat sowie eine datensichere Beratung per Mail an.

Deutsche Depressionshilfe

Das Info-Telefon Depression der deutschen Depressionshilfe ist ein bundesweites Beratungsangebot für Menschen, die an Depressionen leiden, Angehörige von Betroffenen oder Menschen, die sich über das Thema Depression informieren wollen. Über die deutsche Depressionshilfe finden Sie Krisendienste und Beratungsstellen, das Online-Forum Depression sowie einen Selbsttest.
• Das Info-Telefon ist unter der Rufnummer 0800 33 44 533 erreichbar.


Unter iFightDepression finden von Depression betroffene Menschen Informationen und einen
Depressions-Selbsttest in mehr als zehn verschiedenen Sprachen.

Staatliche Schulberatungsstelle Schwaben 

Wir informieren zur Schullaufbahn, zum schulischen Bildungsangebot, wir beraten bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten, bei Verhaltensauffälligkeiten und allen schulischen Konflikten.

Kontakt per Mail sbschw@as-netz.de oder telefonisch 0821 – 509160

Erziehungsberatungsstellen

  • Erziehungs- und Jugendhilfeverbund (EJV) Nordschwaben, Zirgesheimer Str. 6, 86609 Donauwörth, 0906/ 5664 info@eb-donauwoerth.de
  • Diakonie Donau Ries GmbH, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen, Tel. 09081/ 290700 (Zentrale) oder 09081/ 2726841 (Familienberatung)
  • KJF in Oettingen: Telefon-Sprechstunde mittwochs, 09081/86720

Bezirkskrankenhaus (BKH)

  • Augsburg: 0821 – 48030
  • Günzburg: 08221 – 9600

Josefinum (Kinder- und Jugendpsychiatrie)

Augsburg: 0821 – 24120

Nördlingen: 09081 – 2901390

Krisendienst Psychiatrie

0180 – 6553000

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Kliniken St. Elisabeth (SPZ), Müller-Gnadenegg-Weg 4, 86633 Neuburg/ Donau, 08431/ 540

Niedergelassene Kinderärzte und Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie

(s. kassenärztliche Vereinigung)

Psychologische Psychotherapeuten

Therapeutensuche online (Bundespsychotherapeutenkammer) oder telefonisch über die Koordinationsstelle Psychotherapie unter 0921/787765-40410